Landesmeisterschaften M-V

Bereits einige Titel, wurden heute nach Schwerin gebracht.

Am Wochenende fanden die ersten beiden Veranstaltungen der Landesmeisterschaften M-V statt. Am Samstag haben sich in Waren die Boxer Daniel Schwarz und Kai Weidenfeller ins Finale gekämpft. Sharwn Seefeldt sicherte sich mit seinem Sieg das Halbfinal-Ticket und Richard Manthei durfte bereits nach einem siegreichen Kampf die Goldmedaille als Landesmeister entgegennehmen.

Heute belegten Farschad Nabizadeh, Phillip Hoelgermann, Kai Weidenkeller und Sadek Lazem durch Siegleistungen ebenfalls den 1. Platz. Alle Athleten zeigten gute und technisch niveauvolle Leistungen.. Des Weiteren setze sich Jan Tebben beim Stallinternen Duell gegen Sharwn Seefeld, um den Einzug in das Finale, durch. Golagha Haddi zog mit einem Sieg nach und trifft nun auf seinen Stall-Kollegen Jan.

Am nächsten Wochenende finden in Rostock die letzten Finalkämpfe statt. Ebenfalls im Ring um die Goldmedaille stehen Malte Ludwig, Arian Cekicaj, Eliana Nebihi, Lina Holoch, Jonas Klatt und John Bielenberg.

Herzlichen Glückwunsch an die Landesmeister.

Wir sind stolz auf Euch.


Eine Seite zurück