Zwei Titel für TRAKTOR bei der Deutschen-Frauen-Meisterschaft

Sophie Alisch (1. v.l.) und Sarah Scheurich (2. v.l.) können bei den Deutschen Frauen-Meisterschaften in Dorf Mecklenburg (Mecklenburg-Vorpommern) glänzen und sicherten sich jeweils den deutschen Meistertitel.

Sophie erkämpfte sich ihren Titel mit erst 14 Jahren bei der U-19 durch drei Punktsiege im viertägigen Wettbewerb. Dies gelang noch keinem Mädchen zuvor.

Sarah überzeugte bei den Frauen direkt im Finale mit einem sicheren Punktsieg.
Trainer Michael Timm und Andy Schiemann sind sehr zufrieden mit den Leistungen ihrer Schützlinge.

Eliana Nebihi sicherte sich die Bronze-Medaille. Die deutsche Meisterin aus dem Vorjahr startete in diesem Jahr eine Gewichtsklasse höher.

Ornella Wahrner (rechts auf dem Bild), vom Verein Eintracht Berlin die am Olympiastützpunkt Schwerin trainiert, konnte sich ebenfalls den Platz ganz oben auf dem Treppchen sichern.

Glückwunsch an alle Sportlerinnen, Trainer sowie das gesamte Team für diesen großartigen Erfolg.


Eine Seite zurück